Fünf Tage keine Wolke am Himmel, herrlich warm. Wie traditionell üblich wurde wieder ein Training an den beiden Tagen vor dem SCup angeboten und 14 Boote folgten den Anweisungen von Arthur Thüringer, der heuer erstmals selbst an der Regatta teilnahm. Moderate Ausgleichswinde mit Spitzen bis 16 kn Wind, machten es leicht schon sechs von sieben geplanten Wettfahrten in den ersten zwei Tagen zu fahren.

Der legendäre OESYC-CUP findet auch 2012 im schönen Griechenland statt. Beginn der einwöchigen echten Fahrtensegler-Regatta ist am 20.10.2012 in der Marina Alimos Nähe Athen. Hier können sich nicht nur Profis, sondern auch ambitionierte Segler gemäß dem Motto " ..dabei sein ist alles.." messen!

Der Nautic Club Austria veranstaltet den SCup als Einheitsklassen - Regatta mit Spinacker bereits seit 1983! Heuer findet die Veranstaltung vom 23.- 25. Oktober mit der Ausgangsbasis Jezera/Murter statt.

 

Das war die Porto Heli Regatta vom 11. bis 12. Juni 2011. Die Regatta wird jährlich von Frank`s Yacht Station in Porto Heli (GR) veranstaltet. Sie ist immer hervorragend organisiert und international besetzt., aber ist eben keine tierisch ernste Angelegenheit, sondern eine Veranstaltung, die den Gemeinschaftssinn anregt und auch ein wenig den Ehrgeiz weckt.

Hier gibt es die aktuellen Resultate der AASW. Ein Team des ORF-Kärnten hat wieder einen sehr schönen Bericht über die Alpe Adria Sailing Week 2011 produziert. der am 11.06. in der Sendung "servus srecno ciao" in ORF Kärnten ausgestrahlt wurde.